Landesgruppe Berlin und Brandenburg

Dr.-Ing. Klaus Henning von Krosigk, Motzstraße 60, 10777 Berlin
kvkrosigk@googlemail.com
Tel.: (030) 2137405

Veranstaltungen 2017

2. Dezember 2017
Landesgruppenversammlung 2017 in Neukladow
Sehr geehrte, liebe Burgenfreunde,
heute darf ich Sie besonders gerne zur unserer Landesgruppenversammlung 2017 einladen, freue mich aber auch Sie vorher noch, das heißt im Spätherbst dieses Jahres, zu zwei Vorträgen  einladen zu können. Die Themen der beiden Vorträge bitte ich Sie herzlich den o.a. Hinweisen zu entnehmen und weise gerne darauf hin, dass beide Referenten wieder in den Ihnen schon bekannten Räumen des Architekten- und Ingenieurvereins in der Bleibtreustraße 33 sprechen werden.
Unsere Landesgruppenversammlung, zu der ich hier auch gerne im Namen des Vorstandes einlade, wird in diesem Jahr – nach vergeblichen Mühen im letzten Jahr - nun endlich im frühklassizistischen Gutshaus von Neukladow stattfinden. Hier beginnen nun die schon so lange geplanten umfassenden Restaurierungsarbeiten an den historischen Gebäuden, aber auch im Park, speziell im Blumengarten von Neukladow. Ich freue mich, Ihnen über den Stand der Arbeiten berichten zu können, freue mich aber auch, dass es nun endlich gelungen ist, unsere Jahresmitgliederversammlung im schönen alten, aber eben noch nicht restaurierten Gutshaus abhalten zu können.
Als Referentin für den schon traditionellen Vortrag nach der Landesgruppenversammlung wird im Übrigen wieder die große Neukladow-Expertin und Chefin der Guthmann-Akademie, Frau Dr. Owesle, halten: „Eine Ritterburg am Wannsee – Der Bauunternehmer Robert Guthmann und seine Villa am Sandwerder 5“. Sie wird damit zur geschichtlichen und baukünstlerischen Bedeutung des Elternhauses von Dr. Johannes Guthmann, am jenseitigen Havelufer gelegen, sprechen, ein besonders interessanter Vortrag, auf den ich mich auch selber schon sehr freue, habe ich doch den landschaftlichen Garten an dieser Ritterburg umfassend restaurieren können.

Das Programm sieht im Übrigen folgendermaßen aus:

14.00 Uhr             Abfahrt in der Württembergischen Straße 6
15.00 Uhr             Ankunft in Neukladow
15.00-16.00 Uhr    Begrüßung der Gäste, Kaffee und Kuchen im Gutshaus von Neukladow
16.00-17.00 Uhr    Landesgruppenversammlung (Teilnahme kostenlos)
17.00-18.00 Uhr    Vortrag von Frau Dr. Owesle
18.00-19.30 Uhr    Gemütliches Abendessen im Gutshaus von Neukladow
19.30 Uhr              Rückfahrt nach Berlin
Einladung und Anmeldeformular als pdf
Ich darf Sie hiermit herzlich bitten, sich bald anzumelden, und würde mich freuen, Sie dann nicht nur zu unserer Landesgruppenversammlung - mit Bekanntgabe der wichtigen Exkursionstermine 2018 – begrüßen zu dürfen, sondern vielleicht auch schon zu einem unserer Vorträge in der Bleibtreustraße.
Mit herzlichen Grüßen, bin ich stets, Ihr
Dr. Klaus von Krosigk

Tagesordnung der Landesgruppenversammlung
der Landesgruppe Berlin - Brandenburg der DBV
Sonnabend, den 2. Dezember 2017 in Neukladow
1.    Begrüßung und Beschlussfassung zur Tagesordnung
2.    Ehrung - Totengedenken
3.    Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden über das abgelaufene Jahr der Landesgruppe
4.    Bericht über die aktuelle Mitgliederbewegung
5.    Kurzer Sachstandsbericht der Schatzmeisterin Christa Ringkamp
6.    Präsentation der aktuellen Publikationen 2017 „Schlösser und Gärten der Mark“ durch die Vorsitzende des „Freundeskreises Schlösser und Gärten der Mark“,
Dr. Sibylle Badstübner-Gröger
7.    Vorstellung des Burgen-Exkursionsprogrammes 2018
8.    Diskussion
9.    Verschiedenes