Wintervortrag und Landesgruppenversammlung am 02.02.2019

Goßlerhaus, winterliche Impression, Foto: D. Blohm, 2019
Am 02.02.2019 folgten 45 Mitglieder der LG Nord der Einladung zur Besichtigung der Horst-Janssen-Bibliothek im Goßlerhaus/Hamburg. Dieses wurde 1794 vom königlich dänischen Landbaumeister C.F.Hansen als einstöckiges Landhaus errichtet. 1901 brannte das von J.H.Goßler 1897 erworbene und umgebaute Haus ab. Er ließ es dann auf altem Grundriß, jedoch in Stein, wiederaufbauen.
Goßlerhaus, Foto: D. Blohm, 2019
Für viele Mitglieder war neu, daß es neben dem Maler und Zeichner Janssen auch noch den Schriftsteller zu entdecken gibt.
Beim Vortrag von Per Ole Pohl, Foto: D. Blohm, 2019
Nach einem kurzen Spaziergang durch Blankenese folgte die Mitgliederversammlung. Anschließend hörten wir den Vortrag des DBV-Stipendiaten Per-Ole Pohl von der Universität Kiel über mittelalterliche und neuzeitliche Befestigungen an der Kieler Förde.