Inhaltsverzeichnis und Auszug aus "Burgen und Schlösser" 1-2020

 Auszugsweise lesen
Als besonderen Service und, um Ihr Interesse zu wecken, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, hier einen Artikel sowie die Zusammenfassung der Beiträge in englischer Sprache, die wir markiert haben, in voller Länge zu lesen.

In Kooperation mit der Universitätsbibliothek Heidelberg sind als open access-version – bis auf die jeweils letzten fünf Jahrgänge – die Hefte der "Burgen und Schlösser" weltweit kostenfrei online zugänglich.

Titelbild: Korkmodell des Weimarer Schlosses (Klassik Stiftung Weimar; Bestand Museen, Inv. Nr. 3/82; Foto: A. Burzik 2016)Logo BKM

BEITRÄGE

Reinhard Friedrich

Motte - Turmhügelburg - Hausberg: Vorschläge zur Definition und Abgrenzung

2

Andreas Sófalvi/István Feld

Die Burgenbautätigkeit des Deutschen Ordnens im Burzenland

11

Noémi Beljak Pažinová

DDie Burg Dobrá Niva (Mittelslowakei) im Lichte neuester Forschungen

19

Markus C. Blaich/Andreas Kotula

LiDAR, Burgenforschung und Denkmalpflege - Beispiele aus Niedersachsen

27

Helmut-Eberhard Paulus

Die Inszenierung eines "Goldenen Zeitalters" am Portal der Bastille in Weimar

33
BEGRIFFE ERKUNDEN
Barbara Schock-Werner Burgenromantik  43
BERICHTE / NACHRICHTEN
Udo Liessem Bemerkungen zjm alten und zum modernen Palas von Burg Nassau an der Lahn (Rheinland-Pflaz) und zu den einst bemerkenswerten Fenstern  45
Lothar Goretzki Informationen des Beirats für Denkmalerhaltung zum Thema "Beseitigung von Feuchteschäden im Mauerwerk" 50
BAUDENKMALE GEFÄHRDET - BAUDENKMALE GERETTET
Cornelia Oelwein; Kurt Frein  Bayern; Rheinland-Pfalz 51
REZENSIONEN
    59
ENGLISH SUMMARIES
 

English Summaries

62