Landesgruppe Bayern

Dr. Albrecht Graf von und zu Egloffstein, Altes Schloss, 91788 Pappenheim
Tel. (09143) 83890, Fax 6445, info@grafschaft-pappenheim.de    

 

Sehr geehrte Damen und Herren.
liebe Burgenfreunde der LG Bayern,
 
beiliegend erhalten Sie die Einladung zur Herbstexkursion der LG Bayern der DBV am Samstag, dem 22.10.2022 um 10:30:
a)     individuelle Anfahrt ( ca 3 Std ) - bitte rechtzeitig losfahren - nach
b)     Schloss Greifenstein Möglichkeit des Parkens direkt vor dem Schloss ( Schloss Greifenstein 1, 91332 Heiligenstadt i.OFr.)
 
Besichtigung mit einer Führung
c)     anschließend Besichtigung des Schlosses Unteraufsess mit Führung ( ca 10 min. vom Schloss Greifenstein entfernt )
d)     evtl. Besichtigung von Schloss Unterleinleiter ( angefragt ), falls ja vorher Mittagessen in Heiligenstadt ( 15 min ), Gasthof Heiligenstadter Hof, Marktpl. 9, 91332 Heiligenstadt i.OFr., Tel.09194-796120

sonst
e)     Mittagessen auf dem Regensberg/oberhalb von Weingarts
f)       ( man fährt über Kunreuth und biegt dorthin im Ort an der 2. Kreuzung links ab, nach Weingarts durch das Ort, auf der Höhe links abbiegen ( ausgeschildert Regensberg ), parken in der Parkgarage direkt am Berg-Gasthof Hötzelein, Regensberg 10, 91358 Kunreuth, Tel. 09199-8090 )
g)     anschließend ausführliche Besichtigung von Schloss Kunreuth mit Tee im Hause
h)     danach Rückfahrt nach München ( ca 2 ¼ Std.)
 
Allgemeine Hinweise zu der Fahrt:
Die Exkursion erfolgt mit eigenem PKW. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die LG Bayern der DBV bemüht sich um bestmögliche organisatorische Vorbereitung und Durchführung, kann aber für Unfälle irgendwelcher Art in Zusammenhang mit der Fahrt und deren Einzelveranstaltungen keine Haftung übernehmen. 
 
Anmeldung zur Fahrt bitte wie üblich bei Herrn Bender ( Horscheltstr. 3, 80796 München   Tel.:015159234811), rolfbender@ymail.com
 
Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass auf Touren und sonstigen Aktivitäten Gäste jederzeit und gerne willkommen sind, die sich bei dieser Gelegenheit über DBV informieren wollen.
Ich freue mich über Ihre Teilnahme.

Dr. Albrecht Graf von und zu Egloffstein