Landesgruppe Berlin und Brandenburg

Dr.-Ing. Klaus Henning von Krosigk, Motzstraße 60, 10777 Berlin
kvkrosigk@googlemail.com
Tel.: (030) 2137405

Veranstaltungen 2020

4. Dezember 2020 Jahresversammlung (Schloss Köpenick) muss leider ausfallen.

Liebe Burgenfreunde,
nun ist doch das eingetreten, was ich mir überhaupt nicht vorstellen konnte, die CORONA-Pandemie hat leider noch einmal so an Fahrt aufgenommen, dass auch die Landesgruppe Berlin-Brandenburg der Deutschen Burgenvereinigung nun doch leider keine Veranstaltung in diesem Jahr mehr ausrichten kann. Die Folge ist, dass auch unsere schon länger geplante Jahresversammlung -  in Verbindung mit unserer traditionellen Weihnachtsfeier – in diesem Jahr am 4. Dezember in Schloss Köpenick zu meinem großem Kummer abgesagt werden muss. Auch ich, wie viele andere von Ihnen, hatte mich schon sehr auf das lange geplante Wiedersehen in schöner Umgebung und mit schönem Programm sehr gefreut, aber es geht einfach beim besten Willen nicht. Ich habe heute noch einmal länger mit Christa Ringkamp, vor allem auch mit Dr. Guido Hinterkeuser – dem freundlichen Organisator des Programmes in Schloß Köpenick – telefoniert und wir waren uns einig, man kann in diesem Jahr eine solche Veranstaltung mit dann doch etwa 40 angemeldeten Burgenfreunden nicht vertreten und so bleibt uns nur diese schöne Veranstaltung auf den Dezember 2021  zu verschieben.
Ich habe heute auch schon dem stellv. Direktor von Schloss Köpenick – Lothar Lambacher – geschrieben, mich für den freundlich gewährten Besuch seines Schlossmuseums in diesem Jahr herzlich bedankt und zugleich darauf hingewiesen, dass wir uns freuen würden, das Versäumte im nächsten Jahr nachzuholen. Allen, die sich schon so freundlich angemeldet hatten, danke ich hiermit nochmals sehr herzlich, und werde morgen dann Susanne Felix bitten, die eingezahlten Gelder zurückzuüberweisen und damit auch unseren Bus, bzw. das schöne Weihnachtsessen abzubestellen. Ich werde mich dann zu Beginn des neuen Jahres wieder bei Ihnen melden, um zumindest den Versuch zu wagen, Ihnen eine Idee von den Burgenveranstaltungen unserer Landesgruppe der DBV im kommenden Jahr vorzuschlagen; hoffend, dass im neuen Jahr eine hoffentlich langsam milder werdende Corona-Pandemie dann solche Aktivitäten wieder zulassen wird, was man natürlich heute noch nicht weiß.
Ich darf Sie heute jedenfalls herzlich grüßen, Ihnen auch schon heute eine schöne Weihnachtszeit wünschen, und natürlich auch und vor allem ein gesundes neues Jahr!
In diesem Sinne danke ich für Ihr Verständnis, bleiben Sie unserer Burgenvereinigung gewogen und freuen Sie sich auf ein hoffentlich gutes und auch erfolgreiches Burgenjahr 2021.

Mit herzlichen Grüßen und Wünschen – auch vom gesamten Vorstand unserer Landesgruppe –
bin ich stets Ihr
Dr. Klaus-Henning von Krosigk

Auch unsere Burgenfahrt
nach Sachsen muss leider auf 2021 verschoben werden.

Die für den 10. – 12. Juli 2020 angekündigte
Große Sommer-Burgenfahrt nach Thüringen wird verschoben auf den 9.-11. Juli 2021

 (Schloss Augustenau, Schloss und Park Wilhelmsthal, Schloss Wilhelmsburg/Schmalkalden, Schloss Glücksbrunn bei Schweina, Todenwarthsche Kemenate  Schmalkalden, Schloss Bibra, Schloss Bedheim, Johanniterburg Kühndorf, Jagdschloss Zillbach, Rußwumsches Herrenhaus Breitungen, Theatermuseum Meiningen, Schloss Todenwarth, Schloss und Park Reinhardsbrunn)