Landesgruppe Sachsen-Anhalt

Dr.-Ing. Hans-Joachim Spindler, Elly-Kutscher-Straße 9, 06628 Bad Kösen
Tel.:034463 637951, dbvlgst@gmx.de

Vorstand
Björn Dittrich
Dr. Peter Herrmann-Trost
Dr. Dirk Höhne
Nadine Holesch
Dr. Antje Schloms
Reinhard Schmitt


Aktueller Rückblick: "Auf den Spuren Martin Luthers" am 17. Juni 2017
Ältere Rückblicke

Aktueller Hinweis:
Burgenworkshop in Sachsen-Anhalt vom 27.-31. August 2018

Veranstaltungen für 2018, die im Zeichen des Jubiläums 25 Jahre "Straße der Romanik" stehen

•    13. bis 16. September 2018
2-Tages-Exkursion nach Ingolstadt und ins Altmühltal,
Einladung als pdf
Liebe Burgenfreunde,

in Vorbereitung unserer Mehrtagesexkursion nach Ingolstadt und ins romantische Altmühltal möchten wir Ihnen vorab einen ersten Planungsstand sowie die Buchungsmöglichkeit für die Übernachtung mitteilen.
Die Exkursion soll, wie bereits in der Mitgliederversammlung der Landesgruppe bekannt gegeben, vom 13.09.2018 (Anreisetag) bis zum 16.09.2018 (Abreisetag) stattfinden. Da die Exkursionsregion diesmal ziemlich weit von unserem eigentlichen Einzugsgebiet entfernt ist und da es in und um Ingolstadt und im Altmühltal eine Fülle von sehenswerten Burgen und Schlössern sowie Festungsbauten gibt, haben wir uns nach gründlicher Beratung im Vorstand entschlossen, die Exkursion auf drei Tage auszuweiten. Wir haben uns bemüht, ein anspruchsvolles und allen Interessen gerecht werdendes Programm zusammenzustellen.

Dieses sieht folgende Punkte vor:
13.09.
Anreise individuell, Übernachtung im Intercity-Hotel Ingolstadt (detaillierte Informationen siehe unten)
14.09.
Bummel durch die alte Festungs- und Universitätsstadt Ingolstadt (evtl. mit fachkundiger Führung), Herzogskasten (alte Burg der bayerischen Herzöge), Neues Schloss (spätgotisches Burgschloss, Residenz der bayerischen Herzöge von Ingolstadt, Militärmuseum), Festungsanlagen aus dem frühen 19. Jh.
15.09.        
Fahrt nach Neuburg an der Donau, Schlossbesichtigung (ehemaliges Residenzschloss der Wittelsbacher Herzöge von Pfalz-Neuburg und Kurfürsten von der Pfalz), danach Fahrt nach Eichstätt an der Altmühl, unterwegs Zwischenhalt in Nassenfels, Besichtigung Burgruine, in Eichstätt Besichtigung Schloss und Festungsanlagen Willibaldsburg (Juramuseum, alte Residenz der Fürstbischöfe von Eichstätt)
16.09.        
Fahrt nach Pappenheim an der Altmühl, unterwegs Zwischenstopp in Dollnstein, Besichtigung der Burgruine und des Altmühlzentrums, in Pappenheim Besichtigung der Burgruine (Museum, eine der größten der Region, Stammsitz der aus Schillers Wallenstein bekannten Pappenheimer), Abreise
Die Exkursion endet am 16.09. ca. gegen 15:00 Uhr. Das detaillierte Programm wird Ihnen noch mitgeteilt.
Für die Übernachtung sind im Intercity-Hotel Ingolstadt, Bahnhofstraße 6, 85051 Ingolstadt,
4 Einzelzimmer zum Preis von 79,00 Euro/Nacht und Zimmer incl. Frühstück, W-Lan und MwSt.
8 Doppelzimmer zum Preis von 95,00 Euro/Nacht und Zimmer incl. Frühstück, W-Lan und MwSt.
bis zum 15.07.2018 auf das Stichwort "DBV – Landesgruppe Sachsen-Anhalt" abrufbar, E-Mail: groups.ingolstadt@intercityhotel.com, Tel.: 0841 / 95 35 61 707. Danach verfällt die Reservierung. Die bestellten Zimmer sind außerdem bis 14 Tage vor Anreise kostenlos stornierbar. Selbstverständlich ist es jedem freigestellt, sich selbst um alternative Übernachtungsmöglichkeit in Ingolstadt oder Umgebung zu bemühen. Frühere/spätere Anreisen oder Abreisen wollen Sie bitte individuell mit dem Hotel vereinbaren.
Hinweis: Die Übernachtungs- und Restaurantkosten sowie Kosten für den Eintritt in die diversen Museen, für Führungen sowie für Parkplätze sind selbst zu tragen. Eine Kostenaufstellung der Eintritts- und Führungsbeträge geht Ihnen kurz vor der Reise mit weiteren Details zu.
Falls es Fragen zu dieser Vorabinformation gibt, wenden Sie sich bitte per E-Mail, telefonisch oder per FAX an Herrn Dr. Hans-Joachim Spindler, E-Mail dr.hans-joachim_spindler@t-online.de, Tel.: 034463 / 637951, FAX: 034463 / 637952.

Ich freue mich auf eine weitere spannende Fahrt und verbleibe
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Antje Schloms
Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer persönlichen Kontaktdaten wie Name, Adresse und E-Mailadresse zum Zweck der Veranstaltungsdurchführung einverstanden. Des Weiteren stimmen Sie zu, dass die bei der Veranstaltung gemachten Fotos ohne ausdrückliches schriftliches Einverständnis für die Webseite der DBV und die Mitgliederzeitschrift verwendet werden dürfen.


•    24. November: Jahresversammlung in Eckartsberga