Mitgliederversammlung 2022 in Quedlinburg

Einladung zur Mitgliederversammlung 2022 in Quedlinburg und zur DBV-Jahresfahrt

Aller guten Dinge sind drei – damit möchten wir die Ankündigung für die Mitgliederversammlung, die am 08. Mai 2022 in Quedlinburg stattfinden wird, eröffnen. Nachdem diese nicht nur 2020, sondern auch 2021 – bedingt durch die noch immer angespannte weltweite Pandemie-Situation – verschoben werde musste und auch der Ersatztermin im Herbst 2021 auf der Marksburg nicht stattfinden konnte, blicken wir nun hoffenden Auges auf das nächste Jahr. 2022 kann der zuvor unterbrochene Turnus, in dem die Burgenvereinigung die 13 Landesgruppen im Rahmen der Mitgliederversammlung und Jahresfahrt besucht, mit Sachsen-Anhalt wieder aufgenommen werden.

Der Landkreis Harz hat eine schiere Fülle von Baudenkmälern zu bieten; seien es nun die Welterbestadt Quedlinburg selbst oder die romanischen Bauwerke entlang der Straße der Romanik. In enger Zusammenarbeit mit der Landesgruppe Sachsen-Anhalt wurde ein Programm entwickelt, dass erfreulicherweise auch 2022 noch – bis auf wenige Änderungen – übernommen werden konnte. Neben populären Objekten wie der Blankenburg und Schloss Wernigerode wird die Burgenfahrt auch kleinere Burgen und Schlösser erfassen und Ihnen die Vereine dahinter näherbringen.

Doch auch der Tagungsort Quedlinburg weiß zu überzeugen. Nicht nur lädt die malerische Altstadt zum Flanieren ein, sondern machen die kurzen Wege auch sämtliche Ziele schnell erreichbar. Mit urkundlicher Ersterwähnung 922 n.Chr. und dem Erlangen des Stadtrechts 994 war Quedlinburg lange Jahre Sitz einer Königspfalz. Darüber hinaus steht das architektonische Erbe seit 1994 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes, was die Stadt zu einem der größten Flächendenkmale Deutschlands macht.

Wir hoffen im Rahmen des DBV-Wochenendes auf einen regen Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen Burgenbegeisterten und denen, die es noch werden wollen. Zwar ist noch immer zu bedenken, dass die pandemische Lage kommenden Mai Änderungen mit sich bringen kann, doch wir sind bemüht, eine interessante, sichere und regelkonforme Veranstaltung durchzuführen. Entsprechend werden wir angemeldete Teilnehmer über für die Mitgliederversammlung und die DBV Jahresfahrt relevante Corona-Regeländerungen informieren und bitten auch Sie, das Geschehen im Blick zu behalten.

Leider muss eine solche Änderung durchgeführt werden: Vor dem Hintergrund der aktuellen Lage der Pandemie und des Vereins hat das Präsidium die Entscheidung getroffen, von einer Durchführung des großen Festabends am Abend des 07.05.2022 abzusehen. Da uns die feierliche Verleihung des Stiftungspreises wichtig ist, ist für diese eine separate Veranstaltung geplant. Gemäß den aktuellen Regularieren wird diese in 2022 in geschlossenem Rahmen stattfinden müssen. Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Programmänderung.

Programm:

Donnerstag, 05. Mai 2022: Anreisetag. Zum Nachmittag können im Tagungshotel Schlossmühle in der Kaiser-Otto-Straße 28 in Quedlinburg die Exkursionsunterlagen abgeholt werden. Der Abend steht zur freien Verfügung.

Freitag, 06. Mai 2022: Die kleine Burgenfahrt soll im Norden von Quedlinburg eröffnet werden. Geplant sind der Träger des Stiftungspreises der Deutschen Burgenvereinigung, die Konradsburg, eine ehemaligen Burg- und Klosteranlage im Nordostharz. Die fünfschiffige Krypta gilt als eines der bedeutendsten Bauwerke der spätromanischen Architektur im Harz. Es folgt die Liebfrauenkirche in Halberstadt, die einzige erhaltene viertürmige Basilika aus der Zeit der Romanik in Mittel- und Norddeutschland. Nach dem Mittagessen im Wasserschloss Westerburg werden wir Schloss Hessen, eine ehemalige Wasserburg mit einstig wunderschönem Renaissancegarten und Burg Zilly besuchen, die seit den 90ern im Besitz der Gemeinde Zilly ist und 1993 auch schon Teil der damaligen Burgenfahrt zur MV nach Goslar war.

Samstag, 07. Mai 2022: Der Samstag wird uns in den westlichen Harz führen. Geplant sind das Schloss Wernigerode, ein Leitbeispiel für den norddeutschen Historismus, das uns voraussichtlich Einblick hinter die Kulissen gewähren wird. Weiterhin werden wir die Burg- und Festungsruine Regenstein, eine Wehranlage in einem Felsen, und das Schloss Blankenburg, ein Welfenschloss, besichtigen. Das Mittagessen wird im Berghotel Vogelherd eingenommen.

Sonntag, 08. Mai 2022: Am Vormittag findet die Mitgliederversammlung statt, die um 9 Uhr im historischen Speicher Kratzenstein im Tagungshotel Schlossmühle beginnt. Alle Mitglieder sind herzlich hierzu eingeladen. Die Veranstaltung wird gegen 12.30 Uhr enden. Nach der Mittagspause wird zudem noch ein Rundgang durch Quedlinburg angeboten. Gegen 17 Uhr wird das Wochenende der Mitgliederversammlung und kleinen Burgenfahrt enden.

Stand des Programmes: 17. Januar 2022 – Änderungen vorbehalten! Einzelheiten zum Veranstaltungswochenende entnehmen Sie bitte den anzufordernden Unterlagen.

Nachexkursion: Für den Montag, 09. Mai 2022 bereitet die Landesgruppe Sachsen-Anhalt für weitergehend Interessierte eine Nachexkursion zu weiteren Schlössern und Burgen der Region vor. Bitte erkundigen Sie sich hierzu bei der Geschäftsstelle oder direkt bei der Landesgruppe.

Organisatorische Hinweise:

Anmeldung: Bitte erklären Sie Ihre Teilnahmeabsicht schriftlich gegenüber der Geschäftsstelle. Sie erhalten dann alle Unterlagen voraussichtlich Ende Januar 2022 zur Anmeldung übersandt. Anmeldeschluss für die Teilnahme an den Veranstaltungen ist der 25. April 2022. Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl für die Exkursionen und für den Festabend aus organisatorischen Gründen beschränkt ist und die Plätze gemäß der Anmeldereihenfolge vergeben werden. Eine Kostenübersicht für die einzelnen Veranstaltungen inkl. Besichtigungen, Busfahrten und Mahlzeiten geht Ihnen mit den angeforderten Unterlagen zu. Der Besuch der Mitgliederversammlung ist satzungsgemäß kostenlos.

Unterbringung: In vier Hotels in Quedlinburg sind für die Teilnehmer des Wochenendes Zimmerkontingente reserviert worden. Diese Buchungen laufen zentral über die Quedlinburg Tourismus-Marketing GmbH, Tel.-Nr. 03946 905 620, Mail: qtm@quedlinburg.de. Sie können dort unter Nennung der DBV-Jahresfahrt ein Buchungsformular anfordern oder über die Geschäftsstelle einen Buchungslink erhalten. Die Zimmer sind bis zum 01. März 2022 geblockt. Für weitere Hotels und Unterkünfte informieren Sie sich gern auch auf www.quedlinburg-info.de.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der Deutschen Burgenvereinigung.